Schweißschule

Wir machen Sie schlau.
Ausbildung und Schulung durch unsere Experten.

Der Weg zur Schweißschule

Im gesamten Bundesgebiet und europäischem Ausland nutzen namhafte Industriekunden die Einbecker Expertise beim Rohrleitungsbau und bei der Errichtung von Tankanlagen

Um dem stetig wachsenden Mangel an gut qualifizierten Arbeitskräften, insbesondere in der Schweißtechnik, zu begegnen, haben wir im Jahre 2009 eine eigene Ausbildungsstätte für schweißtechnisches Personal eingerichtet. Der Gedanke hierzu entstand aus der Not heraus. Arbeitskräfte, die sich bei uns bewarben, entsprachen nicht unseren hohen Qualitätsansprüchen und so entschlossen wir uns, die Ausbildung unserer Mitarbeiter für die speziellen schweißtechnischen Aufgaben selbst in die Hand zu nehmen.

Aus der Praxis für die Praxis

Das Kollegium setzt sich aus Fachleuten zusammen, die über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Schweißtechnik und der Ausbildung von Schweißern verfügen. Derzeit sind 4 Lehrschweißer in unserem Hause beschäftigt. Wir bilden in allen gängigen Schweißverfahren aus, jedes zu schweißende Material,  und jede Position.

Schulungsinhalte

Erlernung der praktischen Handfertigkeit in folgenden Verfahren

  • Gasschweißen
  • Lichtbogenhandschweißen (Auch speziell für Pipelineschweißen an großen Durchmessern)
  • Wolfram-Inertgasschweißen Stahl, CrNi, Al
  • Metallschutzgasschweißen Stahl, CrNi,
  • Metallschutzgasschweißen Al
  • Orbitalschweißen (WIG Roboterschweißen)

Theoretische Schulung

  • Werkstoffkunde
  • Gerätetechnologie
  • Schweißnahtfehler, Schweißnahtprüfverfahren
  • Arbeitssicherheit und Unfallverhütung auch auf Baustellen
  • Lichtbogenhandschweißen (E)
  • Wolfram-Inertgas-Schweißen (WIG)
  • Metall-Schutzgasschweißen (MAG)
  • Gasschweißen (Gas)
  • WIG-Orbitalschweißen
  • Sonderschulungen
  • DIN EN ISO 9606
  • DIN EN 1418